Fachartikel & News

Zugewinnausgleich


Grobe Unbilligkeit im Zugewinnausgleich

  • 28. Juni 201428.06.14
  • Recht
  • 0

Die Eheleute haben sich scheiden lassen. Der Ehemann hatte ein Anfangsvermögen von 200.000,00 €. Die Ehefrau hatte kein Anfangsvermögen. Ins Endvermögen fiel bei beiden Ehegatten lediglich der 1/2 Anteil an der ihnen gemeinsam gehörende Immobilie, die einen Wert von 400.000,00 € hatte.

Mehr lesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!

Close